Pandemie- und Lockdownbedingt wurde das für den Mai geplante Internationale PuppenFestival in den Herbst verschoben. So soll es nun im September eine kleinere, im Umfang reduzierte Veranstaltung geben – quasi ein „PuppenFestival light“. Wie genau und in welchem Rahmen das Event dann stattfinden kann, bleibt – abhängig von den dann geltenden Vorgaben der Regierung – vorerst offen. Weitere Infos folgen…