Die konditionell anspruchsvolle Tour ist gekennzeichnet von knackigen Steigungen und rasanten Abfahrten. Sie führt über mehrere bewaldete Höhenzüge wie Hohe Wart (441 m), Oberschoor (504 m) und Birkenberg (426 m). Hier und da belohnen schöne Aussichten auf die landschaftliche Vielfalt des südlichen Thüringer Schiefergebirges.

Schwierigkeit

anspruchsvoll

Länge

27,7 km

Bus & Bahn

Hauptbahnhof Sonneberg

Höhenmeter

490 hm

Beschreibung

Sonneberg Hauptbahnhof – Sonneberg-Bettelhecken – Wildenheid – vorbei am Paar-Hosenteich – Ketschenbach – Höhn – Fischbach – Rückerswind – Effelder – Meilschnitz – Wildenheid – Sonneberg-Hönbach – über Neustadt-Route bis Sonneberg Hauptbahnhof.

  • Die konditionell anspruchsvolle Tour ist gekennzeichnet von knackigen Steigungen und rasanten Abfahrten. Sie führt über mehrere bewaldete Höhenzüge wie Hohe Wart (441 m), Oberschoor (504 m) […]
  • Die leichte Tour stellt nur geringe konditionelle Ansprüche. Sie führt auf wenig befahrenen Straßen in eine leicht hügelige Landschaft, die von dem Flüsschen Föritz durchquert wird. […]
  • Die fahrtechnisch leichte Tour bietet flache bis leicht hügelige Streckenabschnitte. Sie führt auf asphaltierten Radwegen und schwach befahrenen Kreisstraßen durch das Sonneberger Unterland und durch kleine […]